Nullarbor Ebene

Eyre Peninsula, Nullarbor Plain
12.03.2011

Wo genau? Klick!

Als wir Adelaide den Rücken zugekehrt hatten, und u.a. Australiens längsten Holzsteg (1,7km) bewanderten, bereiteten wir uns auf die Nullarbor Ebene vor! Nullarbor (lateinisch), bedeutet zu deutsch “Kein Baum” und ist das größte Stück Kalkstein der Welt. Durch diese flache Karstwüste führte unser Weg in den einsameren und trockeneren Teil Australiens, den Westen! Ca. 1500km (davon 146km kerzengerade Strecke) galt es zu durchschreiten, inklusive bangen, ob auch unser rollendes Bett so mitspielen würde. Ganz so baumlos war der Trip dann doch nicht und ausser einer überragenden Landschaft, ausgetrockneten Salzseen, blauem Himmel und friedlicher Savannen-Ruhe erfreuten wir uns im negativen Sinne über schwindelerregende Benzinpreise, Schwärme von neugierigen Fliegen, Armeen aus fleissigen Ameisen und einer Feldmaus die kurzerhand in den Van eingezogen war. Es wurde viel gefahren, geschwitzt und gemotzt! Aber selbst das war es Wert und bleibt eine schöne Erinnerung.

4 Responses bis jetzt. »

  1. 1

    Oma und Opa said,

    März 17, 2011 @ 09:08

    Hey ihr beiden, wir müssen sagen eure Bilder werden immer schöner, die
    Landschaft ach einfach alles toll. Die Sonne bekommt euch ja auch ganz gut
    man sieht es,Ihr habt eine schöne gesunde Hautfarbe.
    Wenn wir vor euren Bildern sitzen auch die älteren ist das für uns wie ein kleiner
    Urlaub. Auch die vielen Tierchen die da zu sehen sind einfach super.Macht weiter so und passt auf euch auf.

    Seid beide ganz lieb gedrückt von uns zwei

  2. 2

    Steffi said,

    März 14, 2011 @ 16:33

    Love it! Love it! Love it!!!!
    Einfach genial! Jetzt hab ich Fernweh und ihr seid schuld daran!! ;) Ich guck mir euren Blog immer dann an, wenns im Büro grade mal so richtig grau und stressig ist. Klappt wunderbar um mal kurz abzuschalten ;)
    Bianka-Maus: Ich warte immernoch sehnsüchtigst auf die ersten Bilder auf einem australischen Pferd beim beim Kühe hüten ;-) Und falls der Benny demnächst die Schnauze voll hat von Sonne, STrand, tiefblauem Meer, Koalas und der totalen Freiheit, dan sag bescheid! I will be there!!

    Habt noch ganz viel Spaß!!
    Ich drück euch allebeide!!
    LG, Steffi

  3. 3

    Andi said,

    März 14, 2011 @ 08:56

    Mensch…ihr könnt sagen ihr habt mit die schönsten Orte der Welt gesehen…die Fotos sind sowas von unnormal überwältigend das gibt es nicht. Kein einziges Foto ist langweilig…
    Einige Fotos könnte man in einem Kalender erwarten…;););).

    Super Fotos!!!

  4. 4

    Maddin said,

    März 13, 2011 @ 21:34

    Wieder einmal sehr beeindruckende Fotos. Ihr beide habt eine sehr gesunde Hautfarbe. Die steht euch :-) Das Betrachten der Fotos ist wie ein kleiner Urlaub…wenn man sich gedanklich kurz in eure scheibar so ferne Welt begibt.
    Ich wünsche euch weiterhin viele schöne Momente und Augenblicke. Und nach kleinen zwischenmenschlichen Gewittern immer wieder einen Regenbogen am auflockernden Himmelzelt und den Sonnenschein des Alltags.
    Das Beste für euch, aus Hamburg, von mir
    euer Martin

Comment RSS · TrackBack URI

Erzaehl uns was du denkst: