Northern Territory

Wyndham, Lake Argyle, Litchfield Nationalpark, Darwin, Alice Springs
30.08.2011

Wo genau? Klick!

Die Sonne brennt erbarmungslos und keine Wolke wird geduldet. Der Motor dröhnt ohne Pause, die Fenster sind verschlossen und zum “Kühlen” bläst uns lauwarme Luft entgegen. Der Schweiß hält uns fest in den Sitzen. Tag für Tag… der Weg abseits der erfrischenden Küste durch trockenes Inland hat so seine Tücken. Erlebnisreiche und wohltuende Entschädigungen folgten aber prompt und in zahlreichem Maße!
So erspähten wir leicht verwirrt die australische Version der chinesischen Mauer, begutachteten Krokodile sowohl in Gefangenschaft als auch in freier Natur mit respektvollem Abstand und wurden überwältigt von atemberaubenden Aussichten an einem gigantischen Stausee. In paradisischen Oasen genossen wir wunderschöne Wasserfälle sowie warme, kristallklare Frischwasserquellen inmitten des dichten Dschungels und blickten hinauf zu den Spitzen der meterhohen Termitenhügel. Unsere täglich aufgeheizten Körper führten uns schließlich zur Küste und Hauptstadt des Nordens, nach Darwin. Amüsant entdeckten wir, dass aus Sicherheitsgründen nicht, wie gewohnt, im großen Teich geplanscht wird, sondern in künstlich angelegtem Gewässer direkt am Meer! Wir verließen das überschaubare, kleine und verschlafene Küstenstädtchen nach kurzer Zeit wieder um wahre Outback-Luft zu schnuppern und um das nächste, wichtige Reiseziel anzusteuern. Kurz Halt auf der Strecke machten wir für einsame Kamele, Millionen Jahre alte Felskugeln und für den kuriosen Daily Waters Pub, eine australische Kneipe im Nirgendwo mit so einigen merkwürdigen Hinterlassenschaften der Vorbeifahrenden. Anschließend ging es mit dem Strom aus Reisenden aller Länder begleitet von natürlichen Buschbränden, liegen gebliebenden Weggefährten aus vergangenen Generationen und ausgetrockneten Flussläufen schier endlos auf dem heißen Asphalt von Darwin Richtung Süden in das rote Zentrum zum Herz Australiens, dem Ayers Rock.
Majestätisch anmutend und unerwartet hoch schiebt sich das warmrote Sandgestein empor und gilt als verdient stolzes Wahrzeichen der Australier. Auch wir sind auf Anhieb gefesselt, erkunden neugierig die vielen schluchtenartigen Ecken am Fuße des Berges und staunten über 3000 Jahre alte Wandmalereien der Ureinwohner.
Der weite Weg abseits vom Schuss hat sich allemal gelohnt, der Van war in dieser Zeit “nur” 2x in der Werkstatt und bringt uns nun mit voller Zuversicht zurück zur Zivilisation nach Cairns an die lebendige Ostküste. Seit nun einem Jahr erleben wir Australien in vollen Zügen und so neigt sich auch die Kontinentumrundung und somit das Reisen dem Ende zu! Der finale Abschnitt unseres Abenteuers ist zu bewältigen, ein letztes Mal stürzen wir uns voller Begeisterung in aufregendes, neues Terrain und freuen uns auch dieses mal darauf Unentdecktes zu entdecken und Erlebnisse zu erleben…

10 Responses bis jetzt. »

  1. 1

    Andi ("McFit") ;););) said,

    November 27, 2011 @ 10:48

    Eure Bilder, Eindrücke an die ihr uns teilhaben lasst sind einfach der Hammer! Also ich muss sagen ich würde sofort tauschen…auch wenn anscheinend nicht immer alles Gold ist was glänzt, denke ich habt ihr doch viel Spaß.
    Viel Spaß euch beiden!

    Wir sehen uns im nächsten Jahr bei ner schönen Mopedtour!

    Andi

  2. 2

    Papa said,

    September 25, 2011 @ 17:07

    Hallo ihr beiden,
    Eure Bilder die ihr hier einstellt sind sehr Interessant und ich muss euch beneiden.
    Ihr seid schon ganz schön herumgekommen und habt ganz viel erlebt und das würde ich auch gerne mal. Trotzdem hoffe ich, dass ihr bald mal von “the Down Under” wieder zu uns kommt. Viele Liebe Grüße

    Daren

    PS: Bringt mir bitte ein Souvenir mit. (Käguru oder ein Krokodil) :-)

  3. 3

    Eula + Grimma said,

    September 15, 2011 @ 22:38

    Hallo Ihr beiden,
    ein interessantes Land und die schönsten Stellen zeigt und beschreibt Ihr uns eindrucksvoll. Das Jahr ist viel zu schnell mit sehen und staunen für Euch vergangen. Selbst mit einem nervigen Auto. Wir freuen uns schon auf die
    nächste Bilderflut.

    Liebe Grüsse aus Grimma und Eula

  4. 4

    Petra said,

    September 13, 2011 @ 19:11

    Hallo Bianca und Benny!
    So viele schöne Bilder die ich sehen kann, auch eure Berichte sind toll. Ich wünsche euch weiterhin gute Fahrt und weitere wahnsinns tolle Eindrücke.
    Gruß Petra

  5. 5

    Silke said,

    September 4, 2011 @ 11:41

    Ben und Bianka!!

    I’m so jealous you guys are still in Australia! We’re back in Belgium for more than a month now… And its raining every single day… Wish we were still with you in Australia!!
    Enjoy the rest of your trip!!!!
    xx

  6. 6

    Oma u.Opa said,

    September 1, 2011 @ 17:29

    Hallo ihr zwei es ist ja atemberaubend die schönen Bilder, und wir sind sprachlos was ihr alles seht und erlebt. Was ihr uns an Bildern zeigen könnt ist sicher nur ein Bruchteil von dem was ihr wirklich erlebt und seht.Wir drücken euch die Daumen das eure Wohnung auf Rädern auch das zweite Jahr durch hält.
    Genießt eure Zeit weiterhin und bleibt schön gesund.
    Viele liebe Grüße von Oma und Opa

  7. 7

    1BA said,

    August 31, 2011 @ 12:18

    Wahnsinn! Landschaften wie aus einem Indiana-Jones-Film! Ihr habt euch – falls überhaupt möglich – selbst übertroffen mit den Bildern!
    Beste: Benny trinkt am Flussufer XD

    Alles Gute zum Jubiläum und viel Glück für’s nächste Jahr (auch mit’m Auto)

  8. 8

    Maddin said,

    August 30, 2011 @ 18:41

    Hallo ihr beiden,

    wirklich tolle Bilder. Beneidenswert eure Zeit in Australien. Wir können sie ein wenig miterleben. Mit Fotos und Berichten. Aber das ist sicherlich nur ein Hauch des Eindrucks, den ihr nach Monanten oder auch Jahren mit zurück nehmen werdet. Ein Jahr Australien. Und nun ein zweites :( Genießt die Zeit, auch wenn sicherlich mehrere Freunde traurig sein werden euch ein weiteres Jahr nicht zu sehen. Passt weiterhin auf euch auf, liebet einander und teilt euer Glück.
    Euer Martin

  9. 9

    madlen said,

    August 30, 2011 @ 13:20

    Herzlichen Glückwunsch zu eurem einjährigen Austriajubiläum und ein Hoch auf euer Zweites! Die Aufnahmen sind wieder mal Weltklasse. Wir hoffen, dass euer mobiles Heim weiterhin durchhält und ihr damit weiterhin die “kleine Insel“erkunden könnt. Werden euch ein Carepaket mit Spezialitäten made in good old Germany zusenden, denn immer nur Schlange, Krokodil und Känguru schlägt irgendwann auch aufs Gemüt. Euch natürlich weiterhin alles Liebe und viel Spass. Haben euch lieb. Dicken Knutsch

  10. 10

    Madena said,

    August 30, 2011 @ 10:38

    Es gibt Momente…da ist man einfach nur sprachlos. So viele schöne Fotos verbundene mit den richtigen Worten können uns ein wenig das Gefühl geben, wie unbeschreiblich toll Australien sein muss. Vielen Dank für diese Aufnahmen, wo die Landschaft so beeindruckend schön ist, daß die “Stadtbilder” fast gar keinen Reiz mehr haben. ;-)
    Genießt Eure Reise weiterhin und feiert Euer 1-jähriges Australienjubiläum! :-) )))

Comment RSS · TrackBack URI

Erzaehl uns was du denkst: